Gemeinde Sünching - Landkreis Regensburg
Aktuelles > Mitteilungen > 2021 > Neubau Mittelbahnsteig im Bahnhof Sünching >

Neubau Mittelbahnsteig im Bahnhof Sünching

Meldung vom 26.04.2021

Neubau Mittelbahnsteig im Bahnhof Sünching – Planunterlagen liegen öffentlich aus. Für den Neubau des Mittelbahnsteigs im Bahnhofs Sünching , Bahn-km 92,740 bis 93,766 der Strecke 5830 Passau – Obertraubling hat das Eisenbahn-Bundesamt, Außenstelle Nürnberg, das Planfeststellungsverfahren nach §§ 18 ff Allgemeines Eisenbahngesetz i. V. m. §§ 72 ff VwVfG eingeleitet. Die Regierung der Oberpfalz ist zuständige Anhörungsbehörde.

Gegenstand dieses Vorhabens ist im Wesentlichen der barrierefreie Ausbau des Bahnhofs Sünching sowie dessen technische Modernisierung einschließlich notwendiger Rückbauten, Gleiserneuerungen und der Herstellung neuer Entwässerungsanlagen.  Auskünfte u.a. über Zeit und Ort der Auslegung sind nachfolgender Bekanntmachung zu entnehmen.


Weitere Infos unter:
 

 

https://www.regierung.oberpfalz.bayern.de/service/planfeststellung/eisenbahn/aktuell_laufende_verfahren/index.html

 


Mehr zum Thema
pdf Bekanntmachung Bekanntmachung