Gemeinde Sünching im Landkreis Regensburg
Gemeinde Sünching auf facebook
Bürgerserviceportal
Hier gelangen Sie zum Bürgerserviceportal der VG Sünching
Branchen, Freizeit, Leben
Branchen, Freizeit, Leben - Wo finde ich was?
Wo finde ich was? [...weiter]
Sünchinger Markt
Unser Regensburger Land - Imagefilm
Landkreis Regensburg Start Imagefilm
Leerstandsbörse
Interaktive Karte
Heimatmuseum Sünching
Golddorf Haidenkofen
Warnungen des Deutschen Wetterdienstes
Bayerische Polizei
Gemeinde Sünching - Landkreis Regensburg
Aktuelles > Mitteilungen > 2011 > Musiktage der Gemeinde Sünching >

Musiktage der Gemeinde Sünching

Meldung vom 29.09.2011

 

MUSIKTAGE DER GEMEINDE SÜNCHING
 
Samstag; 15. Oktober 2011 20 Uhr
im Vereins- und Jugendhaus Sünching
 
Konzert
mit dem
Eberwein-Quartett
                                                                                                                                                   
 
Wenn „eberwein“ unterwegs ist, verschmilzt die tänzerische Polka mit verspieltem Jazz, Blues oder melancholischem Klezmer. Ein bairischer Klassiker wie die „Oide Kath“ ist neu zu entdecken, der Tango wird beim Unterwirt getanzt, „Marias Mond“ macht den Blues und „Das Männlein im Walde“ steht zwischen Musette und Zwiefachem. „bairisch crossover“ nennt „eberwein“, das ist die Harfenistin Marlene Eberwein mit ihrer Band: Matthias Klimmer (Klarinette), Stefan („Miles“) Lang (Trompete, Flügelhorn) und Max Seefelder (Kontrabass).
Bestimmt vom Klang des mythischen Instruments Harfe spielen die Vier wunderbar virtuos mit den Grenzen der Musikstile. Mit einer großen Lust am musikalischen Experiment interpretieren sie ihre Ausflüge in alle möglichen Klangwelten. Und weil Grenzen und Stil-Schubladen sowieso nichts gelten, greift der Klarinettist durchaus manchmal zur Gitarre, der Trompeter glänzt auch als Percussionist, der Bassist gönnt sich Ausflüge an die Mundharmonika und selbstverständlich wird zwischendurch herzerfrischend gesungen.
Marlene Eberwein, der bekannten bayerischen Musikerfamilie (Eberwein/Dellnhauser Musikanten) entstammend, war in den vergangenen Jahren mit den Formationen „unterland“ und „crème duett“ unterwegs.
 
Eintritt: 10,- € / ermäßigt: 7,50 €

Gemeinde Sünching - Landkreis Regensburg